Ein guter Ausgangspunkt für Ihre Aktivitäten

Der Söruper Hof findet sich im Zentrum des hübschen Dörfchens 'Sörup', dem 'Dorf am Südensee', im Herzen der Region Angeln zwischen der Flensburger Fjörde, dänischem Grenzgebiet, zwischen Ostsee und Schlei. Wasser, Küste und Schiffahrt sind die prägensten Elemente. Weite Felder, die typischen Knicks, die leuchtend-gelben Rapsfelder im Frühling und das strahlende Blau des Meeres bilden die Kulisse für zahlreiche Ausflugsziele in der Region. Schleswig mit seinem Schloß Gottdorf, dem Sitz des schleswig-holsteinischen Landesmuseums, Glücksburg mit seinem wunderhübschen Wasserschlößchen, Flensburg, mit seiner bezaubernden Altstadt und seinem Hafen, der bekannte Fischerort Kappeln oder Arnis, die kleinste Stadt Deutschlands machen die Region zu einer beliebten Urlaubsregion. Aktivurlab, Familienurlaub oder einfaches Ausspannen vom Alltag, die Region bietet für jedermann etwas. Überall sind die Spuren der Wikinger zu finden. Auf eine spannende Zeitreise kann man sich beispielsweise auf dem Wikinger-Friesen-Radweg begeben. Wem der Sinn nach unberührter Natur steht, der kommt ebenso auf den zahlreichen Themenradwegen durch die Naturschutzgebiete Angelns auf seine Kosten. Und wer sich an den herrlich weiten Badestränden der offenen Ostsee, an der Flensburger-Förde und der Schlei mit traumhaft weißem Sand in die Fluten springt, kann sich einer erstklassigen Wasserqualität erfreuen. 

 

An unserer Rezeption halten wir immer aktuelles Informationsmaterial und geignete Ausflugstipps für Sie bereit!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hotel Söruper-Hof ART Agentur Kolev GbR